International A Cappella Competition Graz


Der internationale A Cappella Wettbewerb vokal.total ist ein weltweit renommiertes Event, das jährlich in der steirischen Landeshauptstadt Graz stattfindet

Im Zuge dieser einzigartigen Veranstaltungsreihe präsentieren wir unserem heimischen Publikum großartige Vokalensembles aus aller Welt. Über unseren Livestream bekommen auch weiter entfernte Zuseher die Möglichkeit zuzusehen.

Für viele Gruppen war die erfolgreiche Teilnahme an vokal.total auch ein Sprungbrett zu einer internationalen Karriere.

In den Anfangsjahren 1999 und 2000 war die Veranstaltung als Chor-Festival gedacht und der Wettbewerb war erst nur eine Ergänzung. Nach seiner ersten Austragung im Jahr 2001 wurde er jedoch sofort zum zentralen Bestandteil der Veranstaltung.




Der Wettbewerb und seine Kategorien

Über die vielen Jahre haben sich die Kategorien immer wieder leicht verändert. Zum Anlass unseres 20.  Jubiläums haben wir uns entschieden den Wettbewerb komplett neu zu entwerfen. Die Grenzen der Musikalischen Genres wurden in der A Cappella Musik nie eingehalten und darum haben wir uns auch entschieden diese zu sprengen. Unabhängig von dem Stil schätzen wir gute Musik, technische Fertigkeiten und mitreißende Performances und teilen diese nun ein in die Art der Aufführung.

Es gibt nun drei Ensemblekategorien: vokal.total unplugged, vokal.total pure, vokal.total augmented, eine Kategorie für Chöre: vokal.total mic’d choir und zwei Solowettbewerbe: vokal.total beatbox battle und vokal.total loop battle.





vokal.total unplugged

Wenn nichts zwischen Sängern und dem Publikum steht, dann kann das sehr berührend sein und die Songs gehen direkt ins Herz. Stimmen verschmelzen und füllen den Raum mit Klang; ohne die Verwendung von Mikrofonen, in der ureigensten Weise des Gesangs ist das etwas sehr besonderes.

Erfahre mehr.



vokal.total pure

Mit dem Beginn der Verwendung von Mikrofonen hat sich die Art zu singen verändert. Es war möglich und teilweise notwendig auf eine neue Weisezu singen. Stimmen verstärkt durch Mikrofone, aber der Klang in der möglichst reinsten Form, kann akustisch sehr intim und einfühlsam wirken.

Erfahre mehr.




vokal.total augmented

Wenn man sich die Entwicklung von A Cappella Gesang ansieht findet man verschiedene Stufen. Mit der Zeit wurden Sounddesigner und Tontechniker ein immer wichtigerer Bestandteil der Ensembles. Wenn die Klänge der Stimmen so verändert und in etwas völlig neues transformiert werden, ist das total faszinierend.

Erfahre mehr.




vokal.total mic’d choir

Das Chorsingen hat sich verändert. Es gibt immer mehr Chöre die Mikrofone nicht aus einer Notwendigkeit verwenden, sondern dies aus künstlerischen Gründen tun. Neue Arten zu singen haben die Chorwelt schnell revolutioniert und sind beeindruckend anzuhören.

Erfahre mehr.




vokal.total beatbox battle

Zwei Wettkämpfende, ein Mikrofon und nur eine Person darf weiter um Champion zu werden. In einem aufregenden Single-Elimination Wettbewerb treten acht handverlesene Beatboxer bringen die Luft zum Kochen mit rhythmischen Klangwellen die niemand unberührt lassen.

Erfahre mehr.



vokal.total loop battle

Eine Mischung aus höchst trainierten Stimmen und einer delikaten Verwendung von Elektronik und Effekten: Loopstations haben es möglich gemacht, dass eine einzige Person innerhalb von Sekunden eine Klangwelt erzeugen kann die das Publikum mitreißt und in absolutes Staunen versetzt.

Erfahre mehr.



Ward Swingle Award

Der Ward Swingle Award erhielt den Name von dem Gründer und ehemaligen Leiter der weltberühmten Swingle Singers: Ward Swingle.

Er wird als GOLD, SILBER und BRONZE Award an die drei besten Teilnehmenden der Gruppenkategorien verliehen. In jeder Kategorie ist der GOLD Award dotiert mit einem Preisgeld von je Euro 2000,-  in bar.

Zusätzlich erhalten Teilnehmende ein vokal.total.diplom in Gold, Silber oder Bronze. Diese messen die Qualität des Auftritts anhand er vokal.total Qualitätskriterien.

Klick hier um zu erfahren wer schon einen Award gewonnen hat.



Hier zum Newsletter anmelden, bleib up2date!